• Stahl ist eine Legierung von Eisen und Kohlenstoff sowie weiteren Legierungs- elementen wie z.B. Mn, Si, Al, Ni, Cr, welche je nach Bedarf die Eigenschaften des Stahls beeinflussen
  • der Anteil des Kohlenstoffes im Stahl beträgt von 0,02 Masseprozent bis 2,06 Masseprozent
  • Bei einem Kohlenstoffanteil von über 2,06% spricht man von Gusseisen
  • Durch den Kolenstoffgehalt im Stahl wird dessen Härte bzw. Zähigkeit beeinflusst
  • heute gibt es über 2.500 genormte Stahlsorten
  • die Schmiedetemperatur des Stahls liegt zwischen 800 ºC (kirschrot) und 1200 ºC (hellgelb)
  • die Schmelztemperatur beträgt ca. 1.400 ºC
Stahl
Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr infos...